DIE PR KLAPPE 2018 bei der Redblue

DIE PR KLAPPE 2018

Am 21. Juni kam bei uns in der Redblue die Jury des Bewegtbild Wettbewerbs DIE PR KLAPPE zusammen.

DIE PR KLAPPE 2018

DIE PR KLAPPE 2018 bei der Redblue

4. Juli 2018

Am 21. Juni kam bei uns in der Redblue die Jury des Bewegtbild Wettbewerbs DIE PR KLAPPE zusammen. Fast 100 eingereichte „Earned Media“ Filmbeiträge aus dem Bereich Unternehmenskommunikation wurden geprüft und auf eine Shortlist reduziert. Das besondere daran: Vorsitzender der Jury ist unser Head of Kreation & Konzeption, Hansjörg Fuhrken.
Der war vor allem begeistert von der Offenheit seiner Jurykollegen. Im Verlaufe der Sitzung entstanden spannende Diskussionen, nicht zuletzt, weil hier Kreative, PR-Profis und Vertreter aus der Industrie aufeinandertrafen, die die Beiträge aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln bewerteten. Persönliche Befangenheit bei einzelnen Filmen wurde ehrlich kommuniziert und in diesem Fall die Bewertung den übrigen Mitgliedern der Jury überlassen.

Hansjörg war es auch, der die Redblue als Gastgeber für die Jurysitzung vorschlug: „Wir haben so die Möglichkeit bekommen, uns als Unternehmen zu positionieren und in die Branche raus zu erzählen, wer wir sind, und den Leuten davon zu berichten, dass wir uns in der Redblue gerade massiv bewegen. Mir macht es Spaß, daran teil zu haben.“ Und tatsächlich waren die Jurymitglieder beeindruckt von der Größe der Redblue, und der geballten Kompetenz, die wir unter unserem Dach vereinen.

Am Ende wurden 32 Filme für preiswürdig befunden. Und auch für die Redblue heißt es Daumendrücken, denn MediaMarkt und Saturn schafften es mit ihren Beiträgen in der Kategorie „Externe Kommunikation“ ebenfalls auf die Shortlist – der „Zipfelrausch“ (eingereicht von den Roten Hirschen/Mill +) in den Unterkategorien „Imagefilm“ und „Virals/Social Media“, und der TV-Spot „Anna“ (Jung von Matt/Tempomedia Filmproduktion) in der Unterkategorie „Imagefilm“.

Die besten PR-Filme werden auf der Preisverleihung im September in Frankfurt am Main präsentiert und ausgezeichnet.