MediaMarkt @ gamescom 2019

29. August 2019

Vier Tage lang war Köln das Gaming-Mekka schlechthin: die gamescom 2019 zog diesmal 373.000 Besucher aus über 100 Ländern in ihren Bann. Mittendrin unser Kollege Jan, der das erste Mal dabei war – für MediaMarkt und unser Gaming-Portal GameZ.de war es bereits das vierte Mal.
Wir haben nach der Messe mit Jan gesprochen.

Was ist für MediaMarkt der Anlass, auf der gamescom präsent zu sein?

Die gamescom ist die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele. Wir erreichen dort neben vielen Herstellern auch eine junge Zielgruppe, die über klassische Werbung nur schwierig zu erreichen ist. Mittlerweile ist die Messe so groß, dass man sogar nicht nur Gamer, sondern Menschen mit genereller Technikaffinität sehr gut ansprechen kann.
Außerdem ist die gamescom ein spaßiges Event, das Publikum sehr interaktiv – das passt super zu unserem Markenkern Vergnügen.

Welche Highlights haben die Besucher am MediaMarkt/GameZ.de-Stand erwartet?

Ein großes Highlight war, dass die Besucher bereits vor Veröffentlichung FIFA 20 exklusiv an unserem Stand testen durften. Dafür gab es bei uns zehn Anspielstationen.
Auf unserer Showbühne hatten wir ein riesiges Programm. Es gab eine Autogrammstunde mit dem YouTube-Star Paluten und Konzerte mit Jan Hegenberg und dem Songrapper Dame, der auch in der Gaming-Zielgruppe sehr bekannt ist.
Ebenfalls auf unserer Bühne konnten Spiele wie Summoners War, Madden NFL, Mario Kart und Spyro Reignited Trilogy gezockt werden. Und für Cosplayfans war auch etwas dabei – zwei Contests, bei denen die Teilnehmer mit den besten Looks tolle Preise gewinnen konnten.

Was hast Du genau auf der Gamescom gemacht?

Ich habe unseren Stand vorbereitet und mich dort um die Abläufe gekümmert. Zudem hatten wir ein viertägiges Bühnenprogramm, welches vor Ort koordiniert werden musste. Dafür habe ich zum Beispiel die Moderatoren gebrieft. Und was auf jeder Messe dazugehört, ist, Gespräche mit Geschäftspartnern zu führen.

Das klingt nach einer intensiven Vorbereitungsphase und viel Organisation, aber auch nach viel Spaß.

Absolut! Es war sehr anstrengend, aber absolut genial!!

Was nimmst Du für Dein Daily Business mit?

Dieses Gefühl für die Zielgruppe und jede Menge Learnings, worauf die Besucher Lust haben, aber auch kleinere Verbesserungen am Standbau. Daraus lassen sich Maßnahmen ableiten, wie wir diese sehr wertvolle Zielgruppe der Gamer in Zukunft als Kunden von MediaMarkt begeistern können.