Redblues setzen auf Social Networking

20. Dezember 2018

Als Teil der MediaMarktSaturn Retail Group ist auch die Redblue auf verschiedenen Social-Media-Kanälen aktiv. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor sind hier die Likes, Shares, Comments und vor allem das Vertrauen in unsere Mitarbeiter – dem „Gesicht unseres Unternehmens“.

Dass soziale Netzwerke im beruflichen Kontext eine Win-Win-Situation für Mitarbeiter und Unternehmen sind, bestärkten auch die Referenten unserer Redblue Academy am 12. Dezember 2018: Christian Bölling, Enrico Dreher und Kerstin Fellenzer (MediaMarktSaturn, Corporate Communications – hier im Bild mit dem Redblue-Kommunikationsteam)

Ein Thema des Vortrags: „Yammer“ – internes soziales Netzwerk und bei den Redblues bereits seit einer Weile im Einsatz, um sich untereinander bzw. auch international mit den Kollegen bei MediaMarktSaturn zu vernetzen, Erfahrungen und Dokumente auszutauschen, Wissen zu teilen.

Zweiter Schwerpunkt: “externe” Social-Media-Kanäle wie facebook, Xing, LinkedIn und Co. Hier hatte Referent und Kollege Christian Bölling (Head of Corporate Communications bei MediaMarktSaturn) bereits im April in einem Linkedin-Beitrag erklärt, dass die kommunikative Öffnung von MediaMarktSaturn mit jenem Aufruf an alle Mitarbeiter komplettiert sei: „Werdet zum Social Media Held“. Eine Strategie ganz im Sinne der Redblue, die das Kommunikationsteam seitdem Schritt für Schritt ausweitet. Denn: Sharing is Caring.

Und was ist mit Euch – seid Ihr schon mit uns vernetzt?